Erneuerung Marktplatz-Markise fertiggestellt

Es ist geschafft. Nach langer Vorbereitungszeit konnte eine Abordnung des Vorstandes der IG Neckarauer Vereine endlich die erneuerte Markise auf dem Marktplatz begrüßen.

Durch die große Unterstützung der Firmen Diringer & Scheidel Bauunternehmung GmbH & Co. KG sowie Weß GmbH & Co. KG wurde die neue Markise samt Fundament nun auf dem Marktplatz installiert. So können Vereine und Gewerbetreibende nun nach Rücksprache mit der IG die neue Markise für vielfältige Angebote nutzen. Damit bringt die IG Neckarauer Vereine wieder etwas mehr Leben auf den zentralen Platz in Neckarau.

Unterstützung erhielten wir finanziell durch die GKM AG, die Gemeinschaft der Selbstständigen und die Firma Remp Energie- und Wärmetechnik GmbH. Darüber hinaus beteiligte sich der Bezirksbeirat Neckarau mit einem stattlichen Zuschuss aus dem Stadtteilbudget, so dass durch dieses gemeinschaftliche Sponsoring die lang ersehnte Erneuerung erfolgen konnte.

Leider war coronabedingt kein lebhaftes Stadtteilfest im Jahr 2020 möglich. Der Vorstand um Claudia Küstner hatte deshalb in Erwägung gezogen, im Herbst ein Markisenfest auf die Beine zu stellen. Aktuell sieht es aber leider danach aus, dass hierfür die rechtlichen Rahmenbedingungen nicht gegeben sind. Die Gesundheit der Menschen ist für die IG Neckarauer Vereine sehr wichtig. Die Vorsitzende Claudia Küstner erklärte außerdem: „Es ist wichtig, dass die Menschen in Neckarau ihre bunte Vereinslandschaft unterstützen. Viele Mitgliedsvereine kämpfen aktuell – sei es finanziell oder personell – und sind auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Wenn sich jemand genau jetzt einbringen will, vermitteln wir, als IG, sehr gerne im Sinne unserer Mitgliedsvereine.“

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.